Amaranth

Bewährtes Pseudogetreide seit Jahrtausenden

Erntezeit: Südamerika: März bis Mai; Europa: Juli bis Dezember; Indien: März bis April
Anbau: Aus 100 % biologischem Anbau
Herkunftsland: EU, Peru, Indien und Ukraine

Amaranth aus Peru

Über Amaranth:


  • seit Jahrtausenden in Südamerika angebaut
  • fein-nussiger Geschmack
  • enthält sehr viele Proteine (12-15%)
  • Quelle für essentielle Aminosäure LYSIN, die in anderen Getreidesorten kaum vorkommt
  • reich an Methionin und Niazin sowie allen anderen essentiellen Aminosäuren
  • hoher Ballaststoffgehalt
  • enthält vor allem ungesättigte Fettsäuren 
  • enthält besonders viel Eisen, Magnesium und Calcium sowie eine Vielzahl anderer wichtiger Vitamine und Mineralstoffe.

Diese Hochwertigkeit macht Amaranth besonders interessant für:

  • Vegetarier, Veganer und Allergiker, die für ausgewogene Ernährung alternative Quellen benötigen
  • Laktoseallergiker als Milch-Ersatz für Calcium
  • eignet sich für Zöliakiebetroffene und Weizenallergiker
  • Babynahrung (natriumarm)
  • Müsli: Gepuffter Amaranth bietet durch seine leichte Verdaulichkeit einen direkten Zugang zu den Nährstoffen und verleiht allen Rezepten einen großartigen Geschmack

Unser Amaranth-Sortiment umfasst:

● Körner
● Mehl, Röstmehl und Instantmehl
● Flocken
● Amaranth-Cornflakes
● gepufftes Getreide

… und vieles mehr – sprechen Sie mit unserem Kundenservice!

Verfügbare Gebindegrößen

500 g Verbrauchseinheiten, Private Label
2,5 kg / 5 kg Verpflegungseinheiten, Gastronomie
25 kg Industrie
750 kg Bigbags für die Industrie

Für individuelle Gebindegrößen oder Ihr eigenes Private Label fragen Sie uns an!

Jetzt beraten lassen:

Tel. 09232 – 9918 – 80
E-Mail: info@ziegler-organic.de

Quinoa, Amaranth, Hirse, Buchweizen, Teff oder Sorghum:

wir bieten ein umfangreiches Sortiment an Pseudogetreide in höchster Qualität.

ZERTIFIZIERTE QUALITÄT

aoel
bcs
Bioland_Logo_groesser
biosuisse
eu-organic
ifoam
umweltpakt
FSSC_22000_farbe_en
ECOVADIS-Medaille-silber_2023
ECOVADIS-Medaille